Heute geschlossen. Wir sind auf Betriebsausflug. Heute geschlossen. Wir sind auf Betriebsausflug. Heute geschlossen. Wir sind auf Betriebsausflug. Heute geschlossen. Wir sind auf Betriebsausflug.
Heute geschlossen. Wir sind auf Betriebsausflug. Heute geschlossen. Wir sind auf Betriebsausflug. Heute geschlossen. Wir sind auf Betriebsausflug. Heute geschlossen. Wir sind auf Betriebsausflug.
Heute geschlossen. Wir sind auf Betriebsausflug. Heute geschlossen. Wir sind auf Betriebsausflug. Heute geschlossen.
Heute geschlossen. Wir sind auf Betriebsausflug. Heute geschlossen. Wir sind auf Betriebsausflug. Wir sind auf Betriebsausflug.

Brunn am Gebirge

Teilmodernisierung des Bades in Kooperation mit der Kundin

Dieses Bad ist letztendlich eine Teilmodernisierung geworden. Die Kundin hätte gerne alles neu gemacht, das Budget war aber zu gering dafür.

Daher haben wir gemeinsam das Ziel verfolgt, die Dinge, die noch gefallen und noch in Ordnung sind, zu belassen und die Teile, die unbedingt geändert werden sollten, aufzulisten und zu erneuern. Das war dann das Ergebnis.

Die Badewanne wurde beibehalten. Wichtig war eine Dusche und zwar mit wenig Einstiegshöhe. Das ist gut gelungen. Die Waschtische wurden getauscht samt Armaturen. Spiegel und Accessoires beibehalten.

Der Heizkörper wurde belassen. Ein Bidet wurde neben der Badewanne installiert, denn das war ein großer Wunsch, den wir im Rahmen des Budgets erfüllen konnten. Die Badewannenverkleidung musste zum Teil geöffnet werden, um von dort Wasser und Ablauf abzweigen zu können.

Die Badmöbel konnten bleiben. Wand- und Bodenfliesen wurden erneuert. Das Zusammenspiel mit der sehr netten Kundin hat optimal funktioniert. Wir haben uns gut verstanden und gemeinsam eine Lösung gefunden, die die Kundin sehr zufrieden gemacht hat.

Vorher

Nachher